Weiße Grundsoße

Zutaten

30-40 g Butter
30-40 g Mehl
500 ml Brühe, (Gemüse-, Fleisch-, Hühner- oder Fischbrühe)
Salz
Pfeffer
Weiße Grundsoße
© Teubner Foodfoto

Zubereitung

In einem Topf die Butter zerlassen, das Mehl unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen hell anschwitzen. Nach und nach die Brühe zugießen und unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze unter weiterem Umrühren 10-15 Minuten köcheln lassen. Die gewünschte Bindung reguliert man durch die Mehl- bzw. Flüssigkeitsmenge. Die Soße mit Salz und Pfeffer würzen. Evtl. sich bildende Haut abnehmen oder die Soße durch ein Sieb gießen.

 

 



Für mehr Rezepte:

Ich helf Dir kochen: Das Grundkochbuch

BLV Buchverlag, 29,99€

ISBN: 978-3835414006

  Service  Rezepte Weiße Grundsoße