Schmalzbrezln

Zutaten

150-200 ml Milch
50 g Butter
1 Würfel Hefe
500 g Mehl
80 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei(er)

Zum Bestäuben:

Puderzucker
Fett, zum Ausbacken
Schmalzbrezln

Zubereitung

Für den Hefeteig die Milch mit der Butter leicht erwärmen. Die Hefe darin auflösen. Die restlichen Zutaten für den Hefeteig in einer Schüssel vermischen. Die Hefemilch mit den Knethaken des Handrührgerätes oder der Küchenmaschine gut verkneten. Zugedeckt a einem warmen Ort 45 Min. gehen lassen.

Anschließend nochmal durchkneten. Den Teig zu dünnen Rollen formen. Ca. 15 cm lange Stücke abschneiden und Brezen formen.

Im heißen Fett goldbraun ausbacken. Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

  Service  Rezepte Schmalzbrezln