Rosenkohl mit Spaghetti

Zutaten

500 g Spaghetti, al dente gekocht
150 g Rosenkohl
150 ml Gemüsebrühe
5 Tomate(n), getrocknet
2 Rindersteak(s), á 150 g
etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver
2 EL Rapsöl
Rosenkohl mit Spaghetti

Zubereitung

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen.
Den Rosenkohl waschen und die Blätter lösen. Die Blätter kurz in der Gemüsebrühe blanchieren. Abgießen und die Brühe dabei auffangen.
Die Steaks in Streifen schneiden. Die Tomaten klein schneiden. Zuerst das Fleisch im Öl kräftig anbraten und würzen. Die Tomaten dazugeben und mit der Brühe aufgießen.
Die Spaghetti und den Rosenkohl unterheben und servieren.

  Service  Rezepte Rosenkohl mit Spaghetti