Orangenzungen

Zutaten

100 g Zucker
200 g Butter
4 Eigelb
100 g Rohmarzipan
260 g Mehl
Zitrone(n), Abrieb davon
Zitronensaft, von einer 1/2 Zitrone
Orangenzungen

Zubereitung

Aus Butter, Zucker und den Eigelben eine Schaummasse herstellen. Den Zitronensaft und das Marzipan unterrühren (wird das Marzipan nicht glatt, evtl. mit dem Stabmixer nachhelfen) und das Mehl hinzugeben. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und in Zungenform (ca. 4 cm lang) auf das gefettetes Backblech spritzen. Bei 190 °C ca. 10 bis 12 Minuten hellgelb backen. 

Die frischen Plätzchen jeweils paarweise mit Orangenkonfitüre zusammensetzen. Je eine Seite der Orangenzunge in geschmolzene Kuvertüre tauchen und trocknen lassen.

 

 



  Service  Rezepte Orangenzungen