Obatzda

Zutaten

200 g Camembert, vollreif
80 g Butter
1 Zwiebel(n), fein gehackt
1 Zehe(n) Knoblauch, gepresst
2 EL Bier
Paprika, edelsüß
Salz
Pfeffer
Obatzda

Zubereitung

Zuerst den zimmerwarmen Camembert zusammen mit der weichen Butter in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken. Nach und nach die fein gehackten Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und alles gründlich vermischen. Das Bier am besten erst zum Schluss dazugeben. Die Menge richtet sich nach der Konsistenz der Masse: Der Obatzda sollte streichfähig sein.Im Kühlschrank einige Studen ziehen lassen und mit feinen Zwiebelringen, Radieschen oder Schnittlauchröllchen garnieren und anrichten.
Tipp: Kümmel verfeinert nicht nur Gerichte, er macht sie auch bekömmlicher. 1 TL des aromatischen Gewürzes genügt für den besonderen „Pfiff“.

 

 



  Service  Rezepte Obatzda