Mandelplätzchen

Zutaten

250 g Dinkelvollkornmehl, fein gemahlen
100 g Butter
80 g Mandeln, fein gemahlen
1 Ei(er)
1/2 TL Zimt
1 Messerspitze(n) Kardamom
1/2 TL Backpulver
1 Eigelb, zum Bestreichen
Mandelplätzchen

Zubereitung

Auf einer Arbeitsfläche das Mehl zu einem kleinen Häufchen sieben. Die Butter in Stücke schneiden und mit den Mandeln, dem Zucker und den Gewürze mit den Händen zu einem Teig vermengen. Den Teig anschließend eine Stunde kalt stellen.

Den Teig portionsweise ausrollen und Plätzchen ausstechen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech bei 180-200 °C etwa 12-15 Minuten backen. Die erkalteten Plätzchen mit dem verquirlten Eigelb bestreichen. Nach Geschmack mit etwas Zucker bestreuen.

 

 



  Service  Rezepte Mandelplätzchen