Halbgefrorenes vom Malzbier

Zutaten

0,75 l Malzbier
1 Ei(er)
1 Eigelb
10 g Zucker
250 g Sahne
Halbgefrorenes vom Malzbier

Zubereitung

Das Malzbier in einem offenen Topf aufkochen und auf 90 ml reduzieren. Ei, Eigelb und Zucker zimmerwarm aufschlagen. Die abgekühlte Bierreduktion mit der Ei-Zucker-Masse vermengen und  kaltrühren.

Sahne steif schlagen und unterheben. Die Masse in eine große Form oder mehrere kleinere  Förmchen füllen und mindestens 24 Stunden im Tiefkühlfach gefrieren.

Je nach verwendeter Form die gefrorene Masse auf Dessertteller stürzen oder zum Anrichten in Scheiben schneiden. Als Dekoration eignet sich saisonales Obst.



Das kleine Bierkochbuch

BLV Buchverlag, 9,99€

ISBN: 978-3-8354-1-3948

  Service  Rezepte Halbgefrorenes vom Malzbier