Gurkenbandnudeln mit Schafskäse und Minze

Zutaten

1 Salatgurke, je nach Vorliebe mit Schale oder ohne
1/2 Schafskäse
2 EL Olivenöl
1 Hand voll Minze, frisch
etwas Salz
etwas Pfeffer

Zum Anrichten

etwas Essig
Wassermelonenwürfel
Gurkenbandnudeln mit Schafskäse und Minze
© Petra Hola-Schneider

Zubereitung

Die Gurke mit einem Sparschäler längs in breite Nudeln schneiden, salzen und in einem Sieb abtropfen lassen. Ich lasse dabei das Kerngehäuse weg, es sei denn, es ist fest und nicht zu wässrig.

Den Schafskäse würfeln. Die Minze in feine Streifen schneiden und mit dem Olivenöl mischen. Dann den Schafskäse vorsichtig unterheben, salzen und pfeffern.

Die Gurkenbandnudeln leicht ausrücken und wie Nester auf den Tellern verteilen. Den Minz-Schafskäse in die Mitte setzen. Wer mag, gibt noch ein paar Tropfen Essig drüber.

Tipp: zusätzlich kleine Wassermelonenwürfel dazugeben!

©Petra Hola-Schneider

  Service  Rezepte Gurkenbandnudeln mit Schafskäse und Minze