Gemüseknödel mit lauwarmem Wirsingsalat

Zutaten

200 ml Milch, lauwarm
6 Semmel(n), vom Vortag
1 Wurzelpetersilie
1 Gelbe Rübe(n)
1 Stange(n) Lauch
2 Ei(er)
100 g Bergkäse, gerieben
etwas Salz
etwas Pfeffer
2 EL Petersilie
1 TL Majoran
Semmelbrösel, eventuell
etwas Rapsöl, zum Ausbacken

Wirsingsalat

1 Kopf/Köpfe Wirsing, 500 g
50 g roher Schinken
1 Zwiebel(n)
1 EL Rapsöl
500 ml Gemüsebrühe
3 EL Weißweinessig
etwas Salz
etwas Pfeffer
Gemüseknödel mit lauwarmem Wirsingsalat

Zubereitung

Die Milch leicht erwärmen. Die Semmeln in kleine Würfel schneiden. Mit der Milch übergießen und ca. 20 Min. ziehen lassen.

Die Wurzelpetersilie und die Gelbe Rübe schälen und klein würfeln. Den Lauch putzen, waschen und fein schneiden. Das Gemüse im heißen Öl anbraten und zur Semmelmischung geben.

Eier, Käse und Gewürze untermengen. Falls der Teig zu weich ist, etwas Semmelbrösel zufügen. Aus der Masse Knödel formen, flach drücken und in heißem Öl ausbacken. 

Für den Salat den Wirsing vierteln und den Strunk entfernen. Die Blätter waschen und in Streifen schneiden. Den Schinken würfeln, die Zwiebel schälen und klein schneiden. Beides im heißen Öl anbraten. Mit der Gemüsebrühe und dem Essig ablöschen, würzen und kräftig unter den Wirsing mischen. 

Mit den Knödeln servieren.

© Die Hauswirtschafterei (www.diehauswirtschafterei.de)

  Service  Rezepte Gemüseknödel mit lauwarmem Wirsingsalat