Gegrillte Forelle

Zutaten

1 große Forelle(n), oder zwei kleine Forellen
etwas Salz, Pfeffer
1-2 EL Kräuteröl
1 Zwiebel(n), rot
2 Zweig(e) Oregano
2 Zweig(e) Thymian
Gegrillte Forelle
©Die Hauswirtschafterei

Zubereitung

Die Forellen waschen und trocken tupfen. Würzen und innen mit etwas Kräuteröl bestreichen. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Mit den Kräuterzweigen in die Forellen geben.
Die Forellen außen ebenfalls mit Kräuteröl bestreichen und grillen.

Man kann die Forellen auch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und backen.

Backzeit: 20 bis 30 Min. bei 180 °C (160 °C)

 

 



  Service  Rezepte Gegrillte Forelle