Erbseneintopf

Zutaten

50 g Erbsen, (halb, geschält)
300 g Kartoffel(n), festkochende
700 g Wintergemüse, (Kürbis, Lauch, Steckrübe, Topinambur
1 EL Rapsöl
1,5 l Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
200 g Kassler
1 EL Butter
Erbseneintopf
© diehauswirtschafterei.de

Zubereitung

Die Erbsen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen.

Kartoffeln und Gemüse schälen bzw. waschen und putzen und in Würfel schneiden. Mit den abgetropften Erbsen im heißen Öl kräftig anbraten und mit der Brühe aufgießen. Würzen und ca. 20 Min. köcheln lassen. Die Erbsen haben bei dieser Garzeit noch einen schönen, knackigen Biss.

Das Kassler würfeln und in der heißen Butter anbraten. Zum Eintopf geben und bei Bedarf nachwürzen.

Tipp: Kresse und frisch geriebenen Meerrettich darübergeben.


 

 



  Service  Rezepte Erbseneintopf