Brotlasagne

Zutaten

12 Scheibe(n) Roggenbrot, dünn
200 g Champignons
1 Zwiebel(n)
1 EL Petersilie, gehackt
1 EL Butter
2 EL Balsamico-Essig, weiß
Salz
Pfeffer

Für die Schmandcreme

200 g Schmand
1 EL Schnittlauch
1 Zehe(n) Knoblauch, klein
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Brotlasagne

Zubereitung

Die Brotscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Ein zweites Backblech darauflegen, damit sich die Scheiben nicht wölben. Knusprig rösten (Backzeit: 5 - 8 Minuten bei 200°C).
Zwiebel schälen und fein würfeln, Champignons putzen und ebenfalls klein schneiden. Zwiebelwürfel in der heißen Butter andünsten, die Pilze zufügen und ca. 5 Minuten mitdünsten.
Würzen und mit dem Balsamico ablöschen. Die Petersilie dazugeben. Knoblauchzehe schälen und klein schneiden. Mit Schmand und Schnittlauch verrühren und pikant abschmecken.
Die gerösteten Brotscheiben abwechselnd mit den Pilzen und der Schmandcreme übereinanderschichten und servieren. 

Das Rezept stammt von Emma Klein aus Oberbayern. 

  Service  Rezepte Brotlasagne