Bayerische Lasagne

Zutaten

Pfannkuchen

50 g Bärlauch
100 ml Milch
250 g Buchweizenmehl
2-3 Ei(er)
250 ml Milch
Salz
Rapsöl, zum Ausbacken

Füllung

500 g Rinderhackfleisch
2 EL Rapsöl
1 Zwiebel(n)
1 Wurzelpetersilie
1 Kartoffel(n)
1/4 Knollensellerie
200 g Champignons
300 g Tomate(n)
Salz
Pfeffer
2 EL Kräuter
200 g Bergkäse, gerieben

Zum Anrichten

Bärlauch
Bayerische Lasagne

Zubereitung

Den Bärlauch waschen, putzen und mit 100 ml Milch pürieren. Mit den restlichen Zutaten zu einem Pfannkuchenteig verarbeiten. Im heißen Öl vier große Pfannkuchen ausbacken. Auskühlen lassen.

Für die Füllung das Hackfleisch portionsweise im heißen Öl kräftig anbraten. Zwiebel, Wurzelpetersilie, Gelbe Rübe und Sellerie schälen und fein würfeln. Die Champignons putzen, die Tomaten waschen und beides klein schneiden. Das Gemüse zum Hackfleisch geben, mitbraten und pikant würzen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech einen Tortenring in Größe der Pfannkuchen stellen. Abwechselnd Pfannkuchen, Hackfleisch und Käse in den Ring schichten. Mit Hackfleisch und Käse abschließen und backen.

Backzeit: 30 Min. bei 180 °C (160 °C)

Mit Bärlauch bestreut servieren.

Tipp: Wenn die Bärlauchsaison vorüber ist, kann man auch einfach Rucola oder Petersilie verwenden.



BAYERISCH SUPERFOOD

12,90€

ISBN: 978-3-9817582-3-8

 

Direktbestellung unter herdamit@diehauswirtschafterei.de

  Service  Rezepte Bayerische Lasagne